" Wir möchten, dass Sie sich als Patient/in in unserer Praxis von Anfang an wohlfühlen!"

 

 

 

 

Unsere Praxis ist zertifiziert nach Din EN ISO 9002

ISO Zertifizierung

Wir sind Partner des

Auszeichnung als Venenkompetenzzentrum
2019 / 2020.


Die konservative Therapie von Venenerkrankungen

Falls keine operative Therapie notwendig ist, sollten konservative Maßnahmen wie das Tragen von Kompressionsstrümpfen, sportliche Bewegung und eine Körpergewichtsreduktion bei Übergewicht ausgeschöpft werden.

Kompressionsstrümpfe werden in verschiedene Kompressionsklassen eingeteilt und entsprechend rezeptiert.

Durch eine Vielzahl von Modellen und Materialien, die sich durch einen hohen Tragekomfort auszeichnen, stellt die Kompressionstherapie eine Alternative dar für Patienten, die nicht operiert werden müssen.

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Gefäß- & Leistenbruch-Zentrum Tivolistraße
Dr. med. Roswitha Brettschneider & Kollegen
Tivolistraße 26  D-52349 Düren


www.gl-zentrum.de
info@gl-zentrum.de
Telefon 02421-44308
Telefax 02421-44925